<< zurück – Seite 3 – weiter >>

Stammdaten

Optionen

Die Optionen sind die Eigenschaften Ihres Verleihequipments. Hier definieren Sie eine Liste von später auswählbaren Eigenschaften. Diese Liste hat dann einen Optionen Namen, den Sie später dem „Materialtyp“ zuweisen können. Insgesamt können Sie jedem Materialtyp später bis zu 6 auswählbare Optionen zuweisen.

Bevor Sie also Materialtypen (z.B. Ski, Snowboard etc.) definieren, müssen Sie sich überlegen, welche variablen Eigenschaften diese Materialien haben sollen.

Beispiel: wenn Sie also z.B. als Verleihmaterial ein „Snowboard“ definieren wollen, wäre beispielsweise eine sinnvolle Option die „Länge“. In den Optionslisten könnten Sie dann die Angaben 120 cm, 130 cm, … 180 cm eingeben.

Wenn Sie dann später Ihr Verleihequipment in wwiBooking erfassen, können Sie einfach die Längen der Snowboards auswählen.

Weitere Stammdaten: Optionen , Typen/Reisen und Preise , Bundles und Preise

Kommentare sind geschlossen.